Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Flucht- und Rettungstechnik - Flucht- und Rettungspläne

In der Bauordnung ist festgelegt, welche Anzahl und Ausfertigung die Flucht- und Rettungswege haben müssen. In den meisten Fällen müssen zwei voneinander unabhängige Rettungswege vorhanden sein, um den Betrieb (z.B. Schule, Kindertagesstätte, Hotel etc.) zu gewährleisten. Ist dies nicht der Fall, droht eine Schließung der Örtlichkeit.

  • Fluchtwege sind Möglichkeiten, einen Gefahrenbereich schnell zu verlassen, z.B. über Treppen, Flure oder Ausgänge
  • Rettungswege zeigen Wege für Einsatzkräfte (Feuerwehr, Rettungsdienst) zur Rettung von verletzten, hilflosen Personen oder Tieren, und zur Brandbekämpfung

Sie benötigen Flucht- und Rettungspläne? Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne bei der Umsetzung.

Telefon: 0 25 82 . 49 59 688 oder per Mail:

02582 / 4959688

Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar!

Zum Seitenanfang