TATTI Sicherheitstechnik GmbH - Logo
Von der Installation bis zur Wartung - Alles aus einer Hand

Einbruchmeldeanlagen: Wirkungsvoller Einbruchschutz von TATTI Sicherheitstechnik

Einbrüche und Einbruchversuche sind etwas, mit dem sich jeder auseinandersetzen muss! „Mir kann das nicht passieren!“, „Ich habe keine Wertsachen!“, „Bei mir lohnt sich das Einbrechen nicht!“.

Diese Worte hört man immer wieder – aber leider stimmt das so nicht. Ein Einbruch kann jeden treffen. Einbrecher haben es meist auf alltägliche Sachen abgesehen, wie z. B. Bargeld, Schmuck, Fernseher, Computer oder Smartphones. Ebenso sind Gewerbe und Industrie nie vor Einbruchversuchen sicher – hier ist der professionelle Schutz vor Einbrüchen heutzutage eigentlich selbstverständlich.

Ein wirkungsvoller Einbruchschutz lohnt sich also für jeden – aber was genau gehört dazu? In welchem Umfang ist eine Einbruchmeldeanlage für Sie sinnvoll? Lohnt sich eine Verbindung aus Alarmanlage, Brandmeldeanlage und Wassermelder im Keller, oder reicht eine simple Funkalarmanlage für Ihre Zwecke aus? Wir beraten Sie gerne ganz persönlich, unter Berücksichtigung von beispielsweise räumlichen Gegebenheiten, wahrscheinlicher Risiken, der Umgebung und des individuellen Sicherheitsbedürfnisses.

Kabel oder Funk, Neu oder Bestand: das sind unsere Leistungen für Sie

  • Verkabelte Neuanlagen
    Ob für Neubauten oder Bestandsobjekte, wir planen und verlegen Ihre verkabelte Alarmanlage und verbinden Bewegungsmelder, Glasbruchmelder, Magnetkontakte etc. mit der Einbruchmeldezentrale.
  • Erweiterung von Bestandsanlagen
    Wir erweitern Ihre bestehende Einbruchmeldeanlage nach Bedarf und ergänzen beispielsweise Bewegungsmelder.
  • Funklösungen
    Mit geringem Installationsaufwand lassen sich komplette Funklösungen installieren oder Komponenten an bestehenden verkabelten Alarmanlagen ergänzen.
  • Wartung / Inspektion nach DIN VDE 0833
    Die Profis von TATTI Sicherheitstechnik warten Ihre Einbruchmeldeanlage gemäß DIN VDE 0833. Sprechen Sie uns auf einen Wartungsvertrag an.

Der beste Einbruchschutz: Vorbeugung

Beugen Sie aktiv vor, um es den Einbrechern schwer zu machen. Sichern Sie Ihr Zuhause ab, um abzuschrecken und sich selbst sicherer zu fühlen. Zu Hause oder unterwegs. Doch was gehört zu einer wirkungsvollen Alarmanlage, und was passiert beim Auslösen des Alarms?

  • Was sollte Bestandteil einer Einbruchmeldeanlage sein?
    Mit einer Kombination aus Einbruchmeldezentrale, einem Bedienteil, Bewegungsmeldern, Alarmgebern (die durch ihre Lautstärke abschrecken) oder einer Aufschaltung auf eine dauernd besetzte Stelle können Sie sich aktiv schützen.
    Ob drahtgebunden oder als Funkalarmanlage, wird individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Natürlich lassen sich auch Glasbruch- oder z. B. Rauchmelder an die Alarmanlage anschließen.
  • Permanent in Alarmbereitschaft: die Wachzentrale
    Um zu gewährleisten, dass auch während Ihrer Abwesenheit eine sichere Alarmierung gegeben ist, empfehlen wir Ihnen, Ihre Alarmanlage mithilfe eines kleinen Wählgerätes auf eine dauernd besetzte Stelle, die Wachzentrale, zu schalten.
  • Wer wird informiert?
    Die Wachzentrale erhält von Ihnen einen Alarmplan mit Telefonnummern, die im Alarmfall angerufen werden. Sollten Sie z. B. im Urlaub sein, können Sie natürlich auch die Telefonnummern von Verwandten, Nachbarn oder Freunden hinterlegen, die im Alarmfall informiert werden sollen. Sie oder Ihre Vertreter können dann schnell und individuell entscheiden, wie reagiert wird.

Was kann die Einbruchmeldeanlage noch? Ihr Stromausfall- oder Wassermelder

Eine Einbruchmeldeanlage kann nicht nur Einbruchversuche melden! Auch viele technische Meldungen können damit überwacht und weitergegeben werden. Dazu gehören Meldungen wie z. B. „Stromausfall“ oder „Wassermelder im Keller hat ausgelöst“ und einige mehr – ganz individuell passend zu den etwaigen Risiken in Ihrem Gebäude. So erhalten Sie mit der passenden Alarmanlage ein rundum gutes Gefühl und die Sicherheit, über alle möglichen Gefahren oder Risiken umgehend informiert zu sein. Gerne beraten wir Sie zu den vielfältigen Möglichkeiten.

Als Ihr erfahrener Fachbetrieb für Einbruchmeldeanlagen im Raum Münster, Steinfurt oder Warendorf übernehmen wir natürlich nicht nur die Planung und Installation Ihrer Alarmanlage – auch die Prüfung und Wartung nach DIN VDE 0833 gehört für uns zum Service. So können Sie sicher sein, dass sich Ihre Systeme zum Einbruchschutz immer in voll funktionsfähigem Zustand befinden.

Wir beraten Sie individuell und unverbindlich zu unserer Technik für ein ruhiges Gefühl

Gerne beraten wir Sie zu den vielseitigen Möglichkeiten, die Ihnen eine professionelle Gefahrenmeldeanlage bieten kann. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen langfristige Strategien, um die Gebäudesicherheit immer sicherzustellen.

Auf Wunsch informieren wir Sie auch in angrenzenden Bereichen der Gebäudesicherheit wie beispielsweise Brandschutztechnik, Videoüberwachung, Zutrittskontrollsysteme oder Flucht- und Rettungstechnik. Nennen Sie uns einfach Ihre Anforderungen – wir entwickeln eine Lösung.